Nie hätte ich das gedacht!

Es war mir bewusst, es ist anstrengend, einen Welpen zu betreuen.
Es war mir bewusst, Luzy muss noch viel lernen über die Menschenwelt.
Es war mir bewusst, ich muss noch viel lernen über ein Hundebaby.

Nie im Leben habe ich daran gedacht, wir könnten scheitern.
Nie im Leben habe ich daran gedacht, dass Luzy nur eine Woche bei mir sein wird.
Nie im Leben habe ich daran gedacht, Liebe alleine könnte nicht ausreichen.

Ich habe übersehen, dass Hunde mehr brauchen als Zuneigung.
Ich habe übersehen, dass Luzy mit ihrem Temperament und ihrer Größe viel mehr Platz braucht als ich zur Verfügung habe.
Ich habe übersehen, dass ich als Hundeanfängerin nicht die Klarheit besitze, ihr die Grenzen aufzuzeigen, die sie als Orientierung benötigt.

Nie hätte ich gedacht, dass es so weh tut, mir all das einzugestehen.
Nie hätte ich gedacht, dass ich sie wieder loslassen muss.
Nie hätte ich gedacht, dass Luzy wo anders besser aufwachsen kann als bei mir.

Dennoch spüre ich in meiner tiefen Traurigkeit, es ist die richtige Entscheidung, dich liebe Luzy in andere Menschenhände zu übergeben. Du bist ganz großartig und hast alles richtig gemacht.
Bye bye, Baby Luzy, du warst mir ein Geschenk!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code